Interaktiv  

   

Sponsoren  

 

 

 

   


Durch einen fulminanten Schlussspurt drehten unsere Kegler eine fast schon sichere Niederlage und entführten die Punkte aus Zeitz.

Mit 2532 - 2484 Holz bezwangen wir den ESV Lok Zeitz und untermauern so unsere Spitzenposition. Nach den beiden Startkeglern Bernd Gerhard (402 Holz) und Kevin Fuchs (396 Holz) lagen wir mit 35 Holz zurück. Andre Scholle (386 Holz) und Andreas Legler (429 Holz) hieß das nächste Pärchen der Profener. Sie verloren weitere 40 Holz auf den Gegner. Jetzt ging es für Martin Kitze und Alexander Schulze eigentlich nur noch darum Schadensbegrenzung zu betreiben und unser Ergebnis aufzubessern denn 75 Holz Rückstand sind doch schon enorm. Aber was wir dann Bestaunen durften übertraf unsere kühnsten Erwartungen. Bereits nach dem Bahnwechsel bzw. nach den ersten 50 Kugeln haben die beiden den kompletten Rückstand wettgemacht und arbeiteten nun am Ausbau der Führung. Unter unseren Anfeuerungen ließen die beiden den Gegner nicht noch einmal ins Spiel zurückkommen und sicherten uns die Punkte. Martin Kitze erreichte hervorragende 478 Holz und Alexander Schulze ebenfalls sehr gute 468 Holz. Natürlich wurden sie von uns gebührend gefeiert, denn das war wirklich toller Kegelsport. 

Gratulation zu den erreichten Ergebnissen und weiterhin Gut Holz.

 

Andreas Legler,

   

Termine Kegeln  

Keine Termine
   
© SV Eintracht Profen ALLROUNDER