Interaktiv  

   

Sponsoren  

 

 

 

   


Am Samstag dem 3.9.16 waren kurz vor Saisonbeginn beide Mannschaften zu verschiedenen Turnieren im Einsatz.

Die Erste fuhr nach Göbitz zum Elsterauepokal wo man als Titelverteidiger sich recht gute Chancen ausrechnete. Mit Spora, Keramik Reuden und dem SV Göbitz wurde wie jedes Jahr ein Turnier mit vier Mannschaften ausgetragen, neu nur, das mit vier anstatt den üblichen sechs Keglern gespielt wurde. Unsere Kegler landeten am Ende auf einem etwas enttäuschenden 3 Platz, hinter dem SV Göbitz und dem erstmaligen Gewinner dieses Pokales, Keramik Reuden. Für Profen kegelten Andreas Arndt (398 Holz), Alexander Schulze (417 Holz), Ronny Gerhard (386 Holz) und Martin Kitze (422 Holz). Glückwunsch an die Siegermannschaft aus Reuden. Tagesbester wurde Andre Schulze (Keramik Reuden) mit 438 Holz. 

Die Zweite reiste zu Chemie Zeitz, die wie ebenfalls in jedem Jahr den Pokal des Oberbürgermeisters ausrichteten. Dort belegten sie den 7. Platz von 10 Mannschaften. Schaut man auf das Starterfeld ist dieser Platz aber gar nicht so schlecht. Fort. Kayna, Aufbau Zeitz, Grün Gelb Osterfeld, Chemie Zeitz, SV Göbitz und der ESV Lok Zeitz waren die Platzierten vor unserer Zweiten. Somit haben sie ihre Pflicht erfüllt und Döschwitz, Geußnitz und Luckenau hinter sich lassen können. Gespielt wurde 120 Wurf anstatt der üblichen 100. Für Profen im Einsatz waren Dietmar Gey (492 Holz), Udo Jäschke (441 Holz), Stefan Derf (498 Holz) und Wolfgang Wendler (478 Holz). Tagesbester wurde Andre Fischer ( Fort. Kayna) mit 567 Holz. Glückwunsch dem Siegerteam. 

 

Gut Holz ...Andreas Legler

   

Termine Kegeln  

Keine Termine
   
© SV Eintracht Profen ALLROUNDER